Menue

Samstag, 1. Mai 2010

Gartenseife - "Herb me up"

Einen schönen 1. Mai alle zusammen :)

Weil sie schon seit Monaten geplant war und so gut zum monatlichen Workshop-Thema im NSF passt, habe ich gestern Abend noch sehr spät meine diesjährige Gartenseife gesiedet. Als ich heute am späten Nachmittag vom traditionellen Ausflug auf das Maikäfertreffen in Hannover wiederkam, konnte ich dann nicht mehr abwarten und habe das Schätzchen aufgeschnitten und auch schnell geknippst:



"Herb me up" heißt das gute Stück und besteht aus meinem Standardrezept mit Palm, Kokos, Raps, Olive und Soja. Das Seifchen duftet ganz klassisch krautig nach dem PÖ Basilikum-Limette von MacSoapy...mmmhh....

Die untere grüne Schicht enthält außerdem gemahlenen Mohn und verschiedene Kräuter für einen sanften Schrubbeleffekt. Gefärbt ist sie mit grüner Flüssigfarbe. Die gelbe Schicht enthält an Peelingzutaten nur ein wenige ganze Mohnsamen und ist gefärbt mit dem Pigment "Sunshine Yellow". Auje, das war vielleicht ein Schreck. Ich habe die beiden Schichten getrennt gesiedet, d.h. ich habe erst die grüne Schicht gesiedet, in die Blockform gefüllt und dann erst den Leim für die gelbe Schicht angerührt, damit die grüne Schicht bis dahin schon etwas fest war. Und nicht ohne Verwunderung kann ich sagen: Es lief alles perfekt und rein gar nichts ging schief... Doch dann: Während einer doch recht heißen Gelphase wurde die schöne, sonnengelbe Schicht pötzlich grün... aaaahh.... Na gut, nun war abwarten angesagt. Nach 20 Stunden war aus dem gelphasigen grün dann zum Glück wieder ein gelb geworden - wenn auch nicht das ursprüngliche sonnengelb, sondern eher ein helles, leuchtendes gelb. Gefällt mir auch so sehr gut :)

Hier kann man die zwei Schichten noch etwas deutlicher erkennen (aber nein, sie sind nicht schief, auch wenn es hier etwas so aussieht *gg*):

Mir gefällt sie so ziemlich gut. In 2-3 Wochen kann ich "Herb me up" dann noch einigen Stellen etwas aufhübschen und in 6 Wochen bin ich gespannt auf den ersten Anwaschversuch ;) Da ich aber mein bewährtes Standardrezept verwendet habe, bin ich mir ziemlich sicher, dass sie sich auch toll waschen lässt!

Eine Verpackungsidee hab ich übrigens auch schon.. aber pssst... dazu demnächst =)

Ich wünsche euch allen ein schönes Restwochenende und einen guten Start in den Mai!

Liebe Grüße, fyo

Kommentare:

  1. Huhu Fyo!
    Die sieht toll aus - Deine Gartenseife. Sommerlich - fruchtig - lecker. Eine gute Laune Seife eben...
    Wünsche einen schönen Wochenanfang! ☺
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  2. mir gefällt sie auch sehr! Eine tolle Sommerseife und der Duft ist oberlecker.

    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen