Menue

Mittwoch, 18. Mai 2011

Kleine Preview. Oder: Heute wurde geseifelt

Hallo ihr Lieben!

Erst einmal möchte ich euch für all eure lieben Worte danken, sie haben mir wirklich geholfen :)

Heute morgen bin ich aufgestanden und hatte fürchterliche Rückenschmerzen. Innerhalb von Minuten wurden sie so schlimm, dass mir richtig schlecht wurde. Ich kann den ganzen Tag nicht sitzen, liegen oder stehen... scheiße! Deshalb bin ich dann heute gezwungenermaßen zu Hause geblieben. Heute Nachmittag habe ich dann die Chance genutzt, wieder einmal zu seifeln - denn wenn man Schmerzen hat, egal ob man liegt, sitzt oder steht, dann kann man doch wenigstens die "gewonnene" Zeit nutzen ;)

Zwei Seifen sind entstanden, die jetzt in ihren Formen ruhen....

Die Farben sind etwas intensiver als auf dem Bild und die vollgesaute Blockform ignoriert doch einfach, ja? ;)

Die bunte Seife in der Blockform ist eine ganz klassische 25er-Rezept Seife mit einem lecker fruchtigen Duft. Eine richtig schöne Sommerseife! Sie sollte eigentlich gelen, aber ich befürchte, daraus wird nichts mehr. Durch die 5 verschiedenen Farbtöpfe war sie doch schon etwas kalt geworden... Ich bin gespannt, wie sie nach dem Aufschneiden aussieht!! Ich befürchte allerdings, dass das noch einige Tage dauern wird, da ich die Flüssigkeitsmenge ungewollt erhöht habe und sie noch seeeehr weich ist!

Die helle Seife im Divi ist ein Seifchen ganz besonders für mich: 25% Babassu, 25% Shea, 25% Reiskeim, 20% Mandel + 5% Rizi. 1/2 Sole, 1/2 Schafmilch. Unbeduftet und ungefärbt. Also ein gaaaaaanz feines, pflegendes Seifchen. Allerdings eins von dieser Sorte Seifen, die recht lange reifen dürfen bei mir..puuuh. Wg. der Schafmilch wurde der Divi direkt im Kühlschrank geparkt. Mal gucken, wie sie morgen ausschaut!

Genaueres und mehr Bilder gibt es dann nach dem Ausformen - ich habe hier auch noch 2 Seifchen (eine Buttermilch-Sole und wie kann es anders sein: ein Löffel-Versuch von vor knapp 2 Wochen), die noch fotografiert werden wollen. Aaaber es steht noch so einiges auf der Muss-noch-gepostet-werden-Liste und der Muss-noch-fotografiert-und-gepostet-werden Liste. Kommt Zeit kommen Fotos und Posts ;) Ein Blog-Candy steht auch noch auf dem Plan... huiii!

Bis dahin wünsche ich euch erst einmal noch einen schönen Abend!

Liebe Grüße,
eure fyo

Kommentare:

  1. Liebe Fyo,
    pass auf Deinen Rücken auf...
    Der Zwerg spricht nach 2 <hws Bandscheibenvorfällen aus leidvoller Erfahrung und hat gerade auch wieder mega <probleme damit
    Lieben Gruß vom Zwerg

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir gute Besserung!
    Bin gespannt wie deine Seife aussehen wird.
    Liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Fyo,
    ich war mit meinen Rückenschmerzen das letzte Mal nicht zum Orthopäden, sondern zum Heilpraktiker. Der Orthopäde hätte mir nur Spritzen gegeben und mich dann eingerenkt (ist auch Chiropraktiker). Auf den Termin hätte ich trotz Schmerzen wahrscheinlich Tage warten müssen und sämtliche Schmerzmittel waren ohnehin verboten, weil ich noch voll am Stillen war und Abstillen nicht in Frage kam.

    Der HP hat mich dann in drei Sitzungen wieder hingekriegt. Ohne irgendwelche Hauruckaktionen, ohne Schmerzmittel, einfach nur mit ein paar sanft drückenden oder ziehenden Handgriffen. Ich sag Dir eines: Der Orthopäde sieht mich erst wieder, wenn der HP mich nicht mehr geradebiegen kann.

    Ich bin übrigens seit Februar 2010 soweit beschwerdefrei, dass ich auf medizinische Hilfe verzichten konnte. Und wenn es mal ziept, dann ist es nach einem heißen Bad wieder weg. Und das trotz der Umstände, dass ich täglich meine Söhne zigmal auf den Wickeltisch, in Autos und Einkaufswagen hineinwuchten muss.

    Gute Besserung und pass auf Dich auf. Und denk dran, es gibt Alternativen.

    Postpanamamaxi

    AntwortenLöschen