Menue

Dienstag, 26. Juli 2011

Moccachino - so kann Kaffeeseife aussehen

Huhuuuuu,

weil ich momentan wirklich zu rein gar nichts Kreativem komme, zeige ich euch mal noch Bilder von meiner letzten Kaffeeseife, die schon länger auf der Festplatte schlummern ;)

Moccachino
Kaffeeseife ist ja eine der Seifen, die man wirklich immer wieder siedet und die auch immer gebraucht wird! Bisher kam meine Kaffeeseife immer ziemlich schlicht daher: klassische Seifenform oder mehr Klötzchenform und immer unbeduftet. Anlässlich des Neujahrswichtelns habe ich dann aber von der lieben Anke eine superschöne Kaffeeseife mit "Milchhaube" (das war das erste, was mir dazu einfiel) bekommen und dachte: uiiii, das muss ich auch ma ausprobieren.

Also gabs das erste mal auch Kaffeeseife mit Milchhaube. Außerdem ist der Kaffeeteil mit dem PÖ Café Mocca von SensoryPerfection beduftet und der Milchhauben-Teil (übrigens eine Whipped) mit ÄÖ Orange. Duftet auf jeden Fall sehr lecker *mhhh*. Ansonsten ganz klassisch aus meinem x-mal verwendeten und etablierten Kaffeeseifen-Rezept mit Raps-, Palm-, Kokos-, Oliven-, Soja- und Rizinusöl, einem Schwung Quark und natürlich Kaffeepulver zum Schrubbeln =)

Tja, und weil das Seiflein schon von April ist und ich natürlich mal wieder vergessen habe, Fotos zu machen, war die Seife dann schon verpackt, als mir einfiel, dass noch Fotos fehlen *seufz*
Immer und immer wieder vergesse ich das... Nunja, also gibts jetzt nur Fotos der verpackten Seife ;)


Entstanden sind dabei auch noch ein paar Moccachino-Muffins: zum Reinbeißen lecker, hihi... Meine Kaffeeseifen haben übrigens immer sehr handliche Größen, damit auch kleine Hände (wie meine) sie gut händeln können!
Ja, das nur als Kleinigkeit für euch, damit ihr auch etwas zu sehen bekommt, obwohl aktuell nichts Neues entsteht :) Und April ist ja gar nicht soooo lange her *husthust*

Liebe Grüße,
eure fyo

Kommentare:

  1. Ohhh, wie lecker hört sich Deine Seifenkreation an und sieht auch wirklich zum Anbeißen aus. Küchenseife kann man tatsächlich immer gebrauchen, vor allem wenn sie auch noch so schön aussieht ;-)

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. hallo liebe Fyo,

    jetzt melde ich mich endlich mal bei dir wegen den Tauschi-Tags. Du hast absolut die richtige Auswahl getroffen - alles super perfekt!!! Und vor allem find ich klasse, dass sie so schön aufgeräumt sind:-)))

    Ganz liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  3. Die Seife sieht super aus und die Verpackung ist perfekt. Ich mag die Idee mit der runden Stanze. Wenn ich das bei dir klauen darft, versuch ich es auch mal, wenn ich viel Zeit und Geduld habe ;).

    AntwortenLöschen
  4. sieht super aus, gefällt mir sehr und erinnert mich, unbedingt Kaffeeseife machen.

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  5. sieht lecker aus...grins

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  6. @Ines: supi, das freut mich echt, dass ich deinen Geschmack getroffen habe :)))

    @goodgirl: klaro, das darfst du natürlich gerne =)

    AntwortenLöschen
  7. zum Anbeißen :-) sooo lecker sieht die aus :-)

    AntwortenLöschen
  8. oh wahnsinnnnnnnnnnnnnnnnnn
    die sieht ja zum "anbeißen" aus,wow
    wow
    wow!!!!

    total schön....da hätte ich auch gerne eine von..hi hihi!!!!

    lg anca

    AntwortenLöschen
  9. Wow, die Seife sieht echt wunderschön aus! Total lecker♥

    Ich hab auch als nächstes eine Kaffeeseife geplant... ursprünglich soll sie eigentlich ganz einfach hellbraun mit Kaffeebohne werden, aber wenn ich deine Fotos so sehe, muss ich mir das nochmal überlegen, glaub ich ;)

    LG Anna

    AntwortenLöschen